Claas_Header_Informatik

Informatik (Bachelor of Engineering) (m/w/d)

  • Informatik (Bachelor of Engineering) (m/w/d)
  • Harsewinkel

Webseite CLAAS

Ausbildungsbeginn: 01.08.2023

Du begeisterst dich für IT – Du wirst immer gefragt, wenn es in der Familie oder bei Freunden Probleme mit der Technik gibt? Dann mache doch mit einem dualen Informatik Studium bei CLAAS deine Leidenschaft zum Beruf.

Den dualen Studiengang Informatik kannst du bei uns in zwei verschiedenen Fachrichtungen absolvieren: Informationstechnik (Standort Harsewinkel) oder IT-Automotive (Standort Dissen). In beiden Studienrichtungen beschäftigst du dich mit Studieninhalten wie anwendungsspezifischen Programmiersprachen oder Datenbanktechnologien. Dabei rückt auch der Schutz von Daten vor unerlaubtem Zugriff immer mehr in den Vordergrund.

In der Fachrichtung Informationstechnik stehen natur- und ingenieurwissenschaftliche Inhalte wie Elektrotechnik, Elektronik und Physik aber auch graphische Daten- und Bildverarbeitung sowie Rechnertechnik im Vordergrund. In der Praxis entwickelst du innovative Lösungen, um die reale Unternehmenswelt und komplexe Prozesse in Hard- und Softwaresystemen abzubilden.

Als Informatiker der Fachrichtung IT-Automotive liegen die Schwerpunkte eher im Bereich Software Engineering. Du beschäftigst dich intensiv mit der Entwicklung von Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie dem Aufbau und Einsatz von Fahrerassistenz- und Fahrerinformationssystemen. Diese Systeme regeln zum Beispiel eine optimale Erntegeschwindigkeit oder das Halten einer Spur ohne Lenkbewegung des Fahrers durch den Einsatz von GPS.

Die IT-Landschaft bei CLAAS ist sehr vielfältig: Zum einen gibt es viele spannende innerbetriebliche Aufgaben, zum anderen suchen aber auch unsere Kunden nach innovativen, intelligenten Lösungen für die Landwirtschaft. Ein spannendes & "vernetztes" Feld mit besten Zukunftsperspektiven!

Ablauf:
Ca. 7-wöchiges Praktikum vor Beginn des Studiums. Anschließend wechseln sich Vorlesungsblöcke in der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart mit den Praxisphasen bei CLAAS im ca. dreimonatigem Rhythmus ab.

Theorie: 

Grundvorlesung bei beiden Studienrichtungen:

  • Theoretische Informatik
  • Programmieren 
  • Software Engineering
  • Datenbanken
  • Technische Informatik
  • Mathematik
  • Schlüsselqualifikationen, wie Betriebswirtschaftslehre, Projektmanagement, Englisch, Recht

Schwerpunkte in Informationstechnik:

  • Natur- und ingenieurwissenschaftliche Inhalte, wie Elektrotechnik, Elektronik und Physik
  • Themen der Kommunikations- und Netztechnik
  • Graphische Daten- und Bildverarbeitung 
  • Hardwarenahe Programmierung
  • Regelungstechnik, Prozessautomatisierung und Echtzeitsysteme

Schwerpunkte in IT-Automotive:

  • Mikrokontroller- und Sensortechnik
  • Datenweitergabe über lokale Bussysteme
  • Regelungstechnik im Fahrzeugbereich
  • Datensicherheit und Zuverlässigkeit der eingesetzten Softwareprozesse
  • Methoden zur Qualitätsüberwachung und zur Fehlerdiagnose
  • Grundlagen alternativer Antriebe 

Praxis:
In deinen Praxisphasen wirst du in verschiedenen informationstechnischen Projekten im Bereich Informationsservice eingesetzt und immer eng mit betriebswirtschaftlichen und technischen Abteilungen zusammenarbeiten, wie der Forschung und Entwicklung.

Ansprechpartner:
Birgit Claves
Mühlenwinkel 1
33428 Harsewinkel

05247 12-1800